2006 entsteht ein Naherholungsgebiet

Grünzug Pflugfelden

2006 - Fertigstellung des öffentlichen Parks

2007 - Frühlingserwachen und Projektstart

Grünzug-Patenschaften, Grünzug-Pflugfelden

Die Erfolgsgeschichte beginnt im Januar 2007.
Die Grünzug-Paten werden von Ruth Österle-Glasbrenner
als Agenda-Projekt der Stadt Ludwigsburg ins Leben gerufen.
Bürgermeister Hans Schmid begrüßt am 22. Mai 2007
die ersten Patinnen und Paten mit einer Urkunde.

Erfolgsgeschichte der Grünzug-Paten:

19.05.2017: Jubiläumsfeier 10 Jahre Grünzug-Paten

10 Jahre Grünzug-Paten mit inzwischen 71 Patinnen und Paten. Das AWO-Kinderhaus, ebenfalls Paten, bietet Unterschlupf bei Regen und mit einer Geburtstagstorte von Bürgermeister Ilk wird die weisse Kaffee-Tafel eröffnet. Märchenerzählerin Xenia Bussam zieht Alt und Jung in ihren Bann.

25.03.2017: Frühjahrsputz 2017

Mit grosser Begeisterung beteiligen sich auch in diesem Jahr viele Kinder, die mit gutem Beispiel vorangehen. Die Grünzug-Paten säubern den Grünzug und sein weiteres Umfeld und ALLES erstrahlt super sauber!

20/21.10.2016: Nistkastentage 2016

67 Kindergartenkinder steigen auf die Leiter um nachzusehen, wer in diesem Jahr gebrütet hat.
12 belegte Nestchen mit Blaumeisen, Kohlmeisen und 1 Kleibernest aus Rindenstückchen sind ein grosser Erfolg. Die gleichzeitige Nistkastenreinigung ermöglicht Winterquartier und Nistplatz für nächstes Frühjahr.

10.07.2016: Patenfest 2016

Bei paradiesischem Wetter feiern die Grünzug-Paten ihr jährliches Patenfest. Bei leckerem Essen entstehen nachbarschaftliche Kontakte und inspirierende Gespräche über gemeinsame bevorstehende Projekte.

06.04.2016: Geburtstags-Feier mit Baumpflanzung und Urkunden-Übergabe

Zum 10. Geburtstag des Grünzugs pflanzen die Paten eine Trauerweide mit dem Frühjahrsputz-Preisgeld vom vergangenen Jahr. 6 Patenschafts-Urkunden werden bei einem kleinen Fest mit Kaffeetafel überreicht.

12.03.2016: Frühjahrsputz im Grünzug Pflugfelden

Auch in diesem Jahr sind die Grünzug-Paten mit vielen begeisterten Kindern unterwegs, um den Grünzug herauszuputzen. Zum ersten Mal packen auch Flüchtlinge mit an und der erste Kontakt wird geknüpft.

01.01.2016: Spontane Silvester-Müll-Sammelaktion am NEUJAHRSTAG

Die Paten tragen im Grünzug in grossen Müllsäcken die Überreste der vielen Besucher und dem überwältigenden Feuerwerk zusammen. Blitzsauber darf nun der Park in das Jubiläumsjahr 2016 starten.

16.10.2015: Nistkastentag mit den Kindergärten

Bei 17 Nistkästen eine erfreulich hohe Auslastung mit 11 Nestchen, meist belegt von Kohl- und Blaumeisen, sowie ein verlassenes Nest mit einem kleinen Ei, das die Kinder besonders begeisterte. Die gleichzeitige Nistkastenreinigung ermöglicht ein sauberes Winterquartier und erneut eine Kinderstube.

18.07.2015: Patenfest 2015

Blauer Himmel, gut gelaunte Gäste aller Altersklassen und leckeres Essen beim Patenfest 2015. Positive Gespräche über erfolgreich abgeschlossene und noch anstehende Projekte, Paten ausgezeichnet und neu zugezogene, junge Familien eingeladen, um erste nachbarschaftliche Kontakte zu knüpfen.

11.05.2015: 1. Preis beim Frühjahrsputz 2015

Auch in diesem Jahr wird den Grünzug-Paten der 1. Preis verliehen, für die grosse Beteiligung beim Frühjahrsputz 2015. Mit dem Preisgeld wird eine Trauerweide im Grünzug gepflanzt. 

08.05.2015: Fledermauskästen werden aufgehängt.

15 Fledermaus-Sommerkästen werden aufgehängt. Der Grünzug bietet nun den nützlichen Kobolden der Nacht nicht nur ein Quartier, sondern auch gleichzeitig eine Kinderstube an.  

24.03.2015: Bürgermeisterbaum - Pflanzung

Bei Sonnenschein und blauem Himmel wird der Bürgermeisterbaum im Herzen des Grünzugs gepflanzt.
Die junge Eiche darf symbolisch für Bürgermeister Michael Ilk in Ludwigsburg Wurzeln schlagen

21.03.2015: Frühjahrsputz 2015 im Grünzug und Umfeld

Auch in diesem Jahr wird der Grünzug und sein Umfeld herausgeputzt. Die Kinder gehen mit gutem Beispiel voran und ALLE sammeln, essen abschliessend gemeinsam und pflegen so nachbarschaftliche Kontakte.

28.01.2015: Armin-Zeeb-Preis Verleihung | 2. Platz |

Mit diesem Preis dürfen die Paten in die grünen Fussabdrücke von Herrn Armin Zeeb treten. Anerkennung und Wertschätzung für ihre Arbeit. Am 24.03.2015 wird ein Apfelbaum als Gedächtnisbaum gepflanzt.

15.10./17.10.2014: Nistkastentage

Die Patenkinder der vier Kindergärten steigen auf die Leiter, um sich auch in diesem Jahr überraschen zu lassen, welche Vögel im Grünzug gebrütet haben. Die bebrüteten Nester dürfen die Kinder mitnehmen.

19.07.2014: Patenfest 2014

Bei einem Traumwetter feiern Patinnen und Paten | Alt und Jung | ein harmonisches Fest. Nachbarschaftliche Kontakte werden erneuert, Informationen ausgetauscht und neue Projekte besprochen.

07.05.2014: Preisverleihung Frühjahrsputz 2014

Bürgermeister Ilk honoriert die grosse Beteiligung der Grünzug-Paten beim Frühjahrsputz 2014 mit dem 1. Preis.  Doppelt so viele Teilnehmer wie im Vorjahr gingen an den Start.

04.04.2014: Insekten-Luxus-Hotel-Einweihungsfeier

Bürgermeister Ilk, Vertreter der Therapeutischen Werkstätten der Karlshöhe feiern mit den Paten an einer weiss gedeckten Kaffeetafel voller Köstlichkeiten. Neun neue Paten erhalten Patenschafts-Urkunden.

20.03./25.03.2014: Insekten-Hotel im Grünzug aufgestellt

Pünktlich zum Frühlingsanfang wird das Insekten-Hotel im Grünzug aufgestellt. Mit dem Preisgeld vom Frühjahrsputz 2013 finanziert und bei den therapeutischen Werkstätten der Karlshöhe gefertigt.

22.03.2014: Frühjahrsputz im Grünzug und Umfeld

Auch in diesem Jahr ist die Beteiligung der Grünzug-Paten überwältigend. Grünzug und Umfeld "erstrahlen". Beim gemeinsamen Essen werden nachbarschaftliche Kontakte gepflegt

17.10. und 18.10.2013: Nistkastentage

Bei den jährlichen Nistkastentagen steigen 70 interessierte und begeisterte Kindergarten-Kinder auf die Leiter und finden im Grünzug neun bebrütete Nester von  Kohlmeisen, Blaumeisen und Kleiber.

26.07.2013: Stiftungsgelder für artgerechte Fledermauskästen

Das großzügige Stiftungsgeld ermöglicht den Grünzug-Paten den nützlichen und geschützten Fledermäusen eine neue Heimat im Grünzug anzubieten. Das Fledermaus-Projekt kann jetzt gemeinsam mit dem Biologen umgesetzt und mit dem Fledermausschutz kann begonnen werden.

06.07.2013: Jährliches Patenfest

50 Gäste feierten gemeinsam bei diesem sehr  gelungenen, harmonischen Generationstreffen. Geladene Überraschungsgäste waren die direkt am Grünzug zugezogenen jungen Familien, um sie willkommen zu heissen und nachbarschaftliche Kontakte zu knüpfen.

03.06.2013: Preisverleihung Frühjahrsputz 2013

Die Beteiligung der 31 Grünzug-Paten und Frühjahrsputzer wurde von Bürgermeister Schmid mit dem
1. Preis honoriert. Engagement und freudige Mithilfe lässt den Grünzug und sein Umfeld wieder erstrahlen.

16.03.2013: Frühjahrsputz 2013 im Grünzug Pflugfelden

Bei strahlendem Sonnenschein machten sich 31 Frühjahrsputzer auf den Weg, um den Grünzug und das Umfeld auf Hochglanz zu bringen. Bei guter Laune wurde nach getaner Arbeit das gemeinsame Essen genossen.

08.11.2012: Hochzeitsbaum - Familienbaum

Der erste Hochzeitsbaum wird als Familienbaum im Grünzug gepflanzt, im Ausgleich für eine abgestorbene Eberesche. Eine Paten-Familie übernimmt die Kosten für den neuen Baum, den die Stadt Ludwigsburg einpflanzt. 

17.10./18.10.2012: Nistkastentage 2012

Alle vier Kindergärten werfen einen neugierigen Blick in die Nistkästen, um beim Großputz zu erfahren, welche Vögel dort gebrütet haben. Die Vogelnester dürfen die Kinder dann in ihre Gruppen mitnehmen.

14.07.2012: Jubiläums-Patenfest mit inzwischen 50 Grünzug-Paten

Ein gemeinsames, fröhliches Fest um nachbarschaftliche Kontakte zu knüpfen und 5 erfolgreiche Jahre zu feiern.

29.06.2012: Aufhängung der neuen Nistkästen

Mit dem Ornithologen Dr. Hölzinger, Kindergartengruppen, Paten und Interessierten werden die
12 neuen
Nistkästen fachgerecht an geeignete Bäume angebracht. 
Vorgesehen sind 3 für Blaumeisen, 7 für Kohlmeisen und 2 für Nischenbrüter wie den Grauschnäpper.

22.05.2012: Jubiläumsfeier - 5 Jahre Grünzug-Paten - 50 Paten -

Am 22.05.2007 begann die Erfolgsgeschichte mit der Auftaktveranstaltung und genau 5 Jahre später wird das 5-jährige Jubiläum mit einer Geburtstagstorte gefeiert. Bürgermeister Schmid überreicht die letzten 5 Patenschafts-Urkunden und beschenkt die Paten und den Grünzug mit 12 neuen Nistkästen.

02.05.2012: Preisverleihung Frühjahrsputz

Der 3. Platz konnte für die rege Beteiligung der Grünzug-Paten belegt werden.

24.03.2012: Frühjahrsputz - Stadthelden im Einsatz -

Generationsübergreifend und mit grosser Begeisterung wurde der Grünzug und sein Umfeld herausgeputzt.

14.10.2011: Nistkasten-Aktionstag

Mit drei Kindergartengruppen und dem Ornithologen wurden die Nistkästen gesäubert. Ein seltener Gartenbaumläufer, eine Blaumeise, eine Kohlmeise und ein Kleiber waren also Gast im Grünzug.

04.08.2011: Einweihung - Schwätzbänkle

Das Schwätzbänkle, ein Geschenk der Grünzug-Paten zum bevorstehenden 5-jährigen Jubiläum.

16.07.2011: Grünzug-Paten-Fest

Ein sehr gelungenes Patenfest, umrahmt vom harmonischen Miteinander der Generationen.

25.05.2011: Preisübergabe, Frühjahrsputz -Ich bin dabei-

Den 3. Platz erreichen die Paten mit ihrer regen Beteiligung beim 8. Frühjahrsputz.

19.03.2011: Frühjahrsputz im Grünzug Pflugfelden

Die Paten gehen mit gutem Beispiel voran und zeigen wie wichtig es ist, für unser Umfeld persönlich Verantwortung zu übernehmen. Wir freuen uns über ein glänzendes Ergebnis.

03.12.2010: Sonderpreis 2010 der Bürgerstiftung Ludwigsburg

Die Grünzug-Paten, Sonderpreisträger 2010 der Bürgerstiftung Ludwigsburg, für ehrenamtliches Engagement. Die Preisverleihung fand in feierlichem Rahmen im großen Saal des Kulturzentrums statt. 
Das Preisgeld ermöglicht den Paten ein "Schwätzbänkle" im Grünzug aufzustellen.

01.11.2010: Neues Projekt: Hundetütenspender

Die Grünzug-Paten übernehmen als weiteres Projekt die Patenschaft für die drei Hundetüten-Spender im Grünzug. Die Paten sorgen für einen kontinuierlichen Nachschub für die Hundebesitzer.

26.10.2010: Nistkastentag

Zwei Kindergartengruppen steigen gemeinsam mit dem Ornithologen auf die Leiter, die vom Feuerwehr Hauptmann in Uniform gesichert wird, um in die erst in diesem Jahr aufgehängten Nistkästen zu sehen. 
Mit grosser Begeisterung finden die Kinder je ein Nest der Kohlmeise und Blaumeise und helfen bei der Säuberung, damit alle Nistkästen für den Frühling und als Winterquartier zur Verfügung stehen. 

06.08.2010: Eigenständige Projekte

Grünzug-Paten übernehmen innerhalb der Gruppe eigenverantwortliche Projekte.
So entstehen: Frühjahrsputz-, Nistkasten-, Veranstaltungs- und spezielle Kinder-Projekte.

29.07.2010: Einweihung des Gemeinschaftsprojektes "Wildbienenbäume"

In Aldingen-Remseck wird das Gemeinschaftsprojekt mit allen Vertretern gemeinsam gefeiert.

22.07.2010: Turmfalken-Nistkasten

Der letzte Nistkasten wird unmittelbar neben den "Julen" in schwindelnder Höhe angebracht,
Damit besteht jetzt auch für TURMFALKEN die Möglichkeit, sich auf dem Grünzug anzusiedeln.  

17.07.2010: Jährliches Grünzug-Paten-Fest

Das Feiern in nachbarschaftlichem Rahmen fördert den Zusammenhalt und das gemeinsame Anliegen. Das Fest wird jedes Jahr eine Woche vor dem Dorffest Pflugfelden gefeiert.

30.04.2010: Höhlen-und Halbhöhlenbrüter-Nistkästen

Verschiedene Vogelarten dürfen sich den Grünzug zurückerobern.
Aufhängen der Nistkästen für Höhlen- und Halbhöhlenbrüter
Ende Oktober werden dann die Nistkästen gesäubert und wir lassen uns überraschen, wer sein
Nest bei uns gebaut hat,  MeiseStarGartenrotschwanz oder gar ein Gartenbaumläufer!?

23.02.2010: Wildbienenbäume

Mit den drei lebendigen Skulpturen wird das erste Wildbienen-Hotel in Pflugfelden eröffnet.
Dieses Natur-Kunstwerk steht auch weithin sichtbar für das bürgerschaftliche Engagement.

01.11.2009: Markt der Möglichkeiten

Eröffnung einer seltenen Plattform der Kommunikation für alle Altersgruppen innerhalb der Gruppe.

25.08.2009: Bundeswettbewerb "Entente Florale"

Preisverleihung der Silbermedaille beim Bundeswettbewerb "Entente Florale" im ZDF-Fernsehgarten.

25.06.2009: Start Wildbienen-Bäume

Anlieferung des ersten Eichenstammes. Start des Pilot-Projektes.

03.05.2009: Pflanzung Ginkgo-Patenschaftsbaum

Gemeinsame Pflanzung  auf der Bärenwiese in Ludwigsburg.
Dieser Gingko-Patenschafts-Baum steht als Anerkennung für alle Paten.

Gruenzug(at)gmail.com

 

2008: Anerkennungspreis vom Umweltministerium Baden-Württemberg

Das Grünzug-Paten-Projekt wurde vom Umweltministerium Baden-Württemberg gefördert.
2008 erhielt die Stadtverwaltung Ludwigsburg den Anerkennungs-Preis "10 Jahre Agenda 21".